Katamaran Hersteller Katamaran-Bootsbau Schiffsreparatur Firma Katamaran-Bootsbau Schiffswerft in Sachsen-Anhalt und in Norddeutschland Katamaran Hersteller Hausboot kaufen faserverstärkter Kunstoff FVK Schiffsreparaturwerkstatt und Schiffsreparaturwerkstätten Deutschland Anfrage Polyesterharz Fiberglas Shop Catamaran tours - manufacturer Galerie Kontakt Katamaran und Bootsbau Firma Katamaran Partner Katamaran Bau
faserverstärkter Kunststoff - FVK
Bootsbau Schiffsbau GFK Schiffsbau mit GFK
Willkommen

Faser-Kunststoff-Verbund

Der Faser Kunststoff Verbund (auch als faserverstärkter Kunststoff, kurz FVK) ist  Konstruktionswerkstoff und weist in der Regel hohe spezifische Steifigkeiten und Festigkeit auf FVK Bauteile bzw. FVK Produkten werden auch bei Windkraftanlagenbau und für Boote bzw. Katamarane eingesetzt.

Schiffsreparatur Firma

Die meisten Schiffe, Boote oder ein Katamaran werden mit Glasfaserverstärktem Kunststoff repariert. Die Eigenschaften von GFK sind für die Schiffsreparatur oder Bootsbau am besten geeignet. GFK ist witterungsbeständig, kostengünstig und und....
Im Schiffsbau und Bootsbau sind technische Komponenten gefragt. Ein moderner Katamaran oder auch kleine Schiffe werden heutzutage mit Glasfaserverstärktem Kunststoff gebaut. (kurz GFK) Der GFK wir auch umgangssprachlich als Fiberglas bezeichnet. Im englischen wird er als glass- fibre reinforced plastic (kurz GRP) bezeichnet.  Glasfaserverstärkter Kunststoff ist ein Faser- Kunststoff-Verbund und besteht aus Glasfaser und Kunststoff. Als Grundstoffe werden Epoxidharze oder  Polyesterharz zum Einsatz.
Faser-Kunststoff-Verbund
faserverstärkter Kunstoff FVK
Katamaran Hersteller Katamaran-Bootsbau Schiffsreparatur Firma Katamaran Bau
faserverstärkter Kunststoff - FVK
Bootsbau Schiffsbau GFK

Faser-Kunststoff-Verbund

Der Faser Kunststoff Verbund (auch als faserverstärkter Kunststoff, kurz FVK) ist  Konstruktionswerkstoff und weist in der Regel hohe spezifische Steifigkeiten und Festigkeit auf FVK Bauteile bzw. FVK Produkten werden auch bei Windkraftanlagenbau und für Boote bzw. Katamarane eingesetzt.

Schiffsreparatur Firma

Die meisten Schiffe, Boote oder ein Katamaran werden mit Glasfaserverstärktem Kunststoff repariert. Die Eigenschaften von GFK sind für die Schiffsreparatur oder Bootsbau am besten geeignet. GFK ist witterungsbeständig, kostengünstig und und....
Im Schiffsbau und Bootsbau sind technische Komponenten gefragt. Ein moderner Katamaran oder auch kleine Schiffe werden heutzutage mit Glasfaserverstärktem Kunststoff gebaut. (kurz GFK) Der GFK wir auch umgangssprachlich als Fiberglas bezeichnet. Im englischen wird er als glass- fibre reinforced plastic (kurz GRP) bezeichnet.  Glasfaserverstärkter Kunststoff ist ein Faser- Kunststoff-Verbund und besteht aus Glasfaser und Kunststoff. Als Grundstoffe werden Epoxidharze oder  Polyesterharz zum Einsatz.
Faser-Kunststoff-Verbund
Katamaran - Bootsbau Schiffsreparaturwerkstatt in Deutschland